Die Kliniken Südostbayern AG versorgt an den sechs Stand-
orten Bad Reichenhall, Berchtesgaden, Freilassing, Ruhpolding, Traunstein und Trostberg jährlich über 165.000 stationäre und ambulante Patienten. Mit 4.100 Mitarbeitern sind wir eines der größten Unter nehmen in der Region.

www.kliniken-suedostbayern.de
Werden Sie unser

Arzt (w/m) in Weiterbildung

für die interdisziplinäre Intensivstation in der Kreisklinik Bad Reichenhall zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Nach Umstrukturierung der Intensivstation und Übernahme der organisatorischen Leitung durch die Abteilung für Innere Medizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Assistenzärzte in Weiterbildung zum Internisten oder Fachärzte für Innere Medizin, die ein besonderes Interesse an Intensivmedizin haben und sich langfristig auf unserer interdisziplinären Intensivstation engagieren wollen.

Die interdisziplinäre Intensivstation der Kreisklinik Bad Reichenhall versorgt in einem Schichtsystem auf 8 Intensivbetten, 6 Über wachungs betten und 1 Schockraumbett ca. 1500 Patienten pro Jahr. Die Mehrheit der Patienten stammt hierbei aus den internistischen Fachabteilungen des Hauses. Es werden bis auf extrakorporale Herzkreislauf- und Lungen­unterstützungs­verfahren alle gängigen intensivmedizinischen Verfahren vorgehalten.

Wir bieten Ihnen eine strukturierte Einarbeitung, regelmäßige Fort­bildungs­veranstaltungen und die Teilnahme an externen Kursen für Notfallmedizin und Intensivmedizin. Neben dem Erlernen von intensivmedizinischen Techniken können Sie Ihre Kenntnisse bzw. Fertigkeiten bzgl. aller sonographischen und endoskopischen Verfahren vertiefen.

In einem Rotationssystem mit der internistischen Intensivstation des nahegelegenen Klinikums Traunstein können Sie die Zusatzbezeichnung Internistische Intensivmedizin erwerben. In deutschen Krankenhäusern besteht ein zunehmend großer Bedarf an Ärzten mit der Zusatzbezeichnung Internistische Intensivmedizin. Insofern ist der Erwerb dieser Zusatz­bezeich­nung für Sie ein wichtiger Baustein in Ihrer Karriereplanung.

Es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Notarztdienst.

Die Kreisklinik Bad Reichenhall liegt im wunderschönen Berchtesgadener Land, wo Sie im Sommer und im Winter breitgefächerte Freizeit- und Sportmöglichkeiten ausüben können. Im nahegelegenen Salzburg können Sie insbesondere die kulturellen Vorzüge der Großstadt erleben.

Wenn Sie bereit sind mit Leistungsbereitschaft in einem interdisziplinären Team zu arbeiten, wenn Sie mit Freude für das Wohl der Patienten tätig sind und wenn Sie in einer Gegend arbeiten und leben wollen, die Ihnen und Ihrer Familie einen hohen Freizeitwert und eine hohe Lebensqualität bietet, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an die unten aufgeführte Adresse senden oder uns per E-Mail (PDF-Datei) zukommen lassen.
Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Weiland, Chefarzt Innere Medizin, unter der Telefonnummer 08651 772 301 oder über E-Mail joerg.weiland@kliniken-sob.de gerne zur Verfügung.